Christbaumfigur, Nagellack „Vamp" - Vampsation, 2,5 x 8 cm

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die rote, hochglänzende Nagellack-Flasche hat eine klassische, eckige Form. Der Deckel ist in schwarz gehalten. Das aufgeklebte Papier-Etikett zeigt uns, das „Vamp“ die Farbe der Wahl ist.


Lackierst du dir deine Fingernägel gerne mit rotem Nagellack, bist du sehr selbstbewusst, charismatisch und stark. Rot ist die Nagellackfarbe von starken Persönlichkeiten.

Mehr erfahren
Neu bei uns im Shop
Mundgeblasen
Handbemalt
13,50 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Größe 2,5 x 8 cm
Artikelnummer 14-10517-01042

Nicht auf Lager

Lieferzeit: ausverkauft

Sicher bezahlen
Visa
MasterCard
PayPal
sofortüberweisung
Vorkasse
Schneller Versand
Hermes
Dieses Produkt teilen
Ihre Vorteile
  • Versankostenfrei ab 75,- € 
          innerhalb Deutschlands 
  • Schnelle Lieferung
  • Qualitätsprodukte
  • 30 Tage Widerrufsrecht
Details

Die liebevoll aus Glas gefertigte Nagellack-Flasche wurde nach alter Glasbläserkunst mundgeblasen, liebevoll von Hand bemalt und mit Glitzer bestäubt. Somit wird jede Nagellack-Flasche der Firma INGE-GLAS zu einem Unikat.

Made in Germany

Bereits 5500 vor Christus wurden im frühen China Fingernägel mit Pflanzenfarben verziert. Besonders interessant ist, dass dieser Nagelschmuck damals den Männern vorbehalten war. Die Verzierungen galten als Symbol für Macht und Reichtum. Im alten Ägypten entdeckten mit Kleopatra und Nofretete die ersten Frauen rote Farbe für die Nägel. Erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts entwickelten sich in Europa die Anfänge der Nagelpflege und -verzierung. Körperdekorationen sind so alt wie die Kulturgeschichte der Menschheit. Neben Haut und Haaren standen auch die Nägel von Anbeginn im Zentrum der Aufmerksamkeit von mystischen Bemalungen bis hin zu modernen Nagellacken, dessen Vorläufer-Geschichte im 18. Jahrhundert beginnt.

Die Revlon-Brüder Charles und Joseph produzierten nicht nur den ersten Nagellack, sondern waren auch die ersten, die die Farbe für die Nägel mit der für die Lippen aufeinander abstimmten. Die amerikanische Chemikerin Hazel Bishop entwickelte den auch heute noch verwendeten Lippenstift auf Lanolin-Basis, der die Farbe nicht verschmieren lässt.

Zusatzinformation
Artikelnummer 14-10517-01042
Lieferzeit ausverkauft
Gerda Hüsch Collection Nein
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung